CryoPen Kryochirurgie

CryoPen® – Die Neuerfindung der Kryo-Chirurgie

CryoPen bringt die dermatologische Kryo-Chirurgie in eine neue Dimension in punkto Präzision und Effizienz.

Indikationen

  • Kryochirurgie

Technologie

  • Kryochirurgie
CryoPen Kryochirurgie

Mit Lachgas gegen Hautveränderungen

Die kutane Kryochirurgie beinhaltet die lokale Anwendung von Gefriertemperaturen, um eine Zerstörung von Hautzellen zu erreichen. Ideale Indikationen für die Behandlungen mit dem CryoPen® sind alle Arten von Warzen, Hämangiome und Pigmentflecken. Damit gehören Behandlungen mit dem CryoPen® in praktisch jeder Arzt-Praxis zur täglichen Arbeit.

Die eigentliche Kryo-Nekrose (Zelltod durch Gefrieren) wird bei -27° C erreicht. Das vom CryoPen® verwendete Lachgas (Distickstoffmonoxid N2O) bewirkt eine Temperatur von -89°C unmittelbar bei der Düsenöffnung. Damit lassen sich sehr rasch Temperaturen im Gewebe von -40 bis -60°C erreichen. Als Faustregel rechnet man mit einer Gefrierkapazität von 1mm Gewebedicke pro 5 Sekunden.

Der Problemlöser für Dermatologie und medizinische Kosmetik

Kennen Sie das Problem mit der schlecht dosierbaren Kraft von flüssigem Stickstoff und der Gefahr von Nebenwirkungen wie Blasen und nässende Wunden? Dann werden Sie vom CryoPen® begeistert sein. Denn Genauigkeit und Funktionalität sind die Vorteile des CryoPen® gegenüber herkömmlichem flüssigen Stickstoff, aber auch gegenüber Skalpell, RF-Chirurgie und Laser.

Die Behandlung mit dem CryoPen® ist kurz, sicher und sehr einfach und kann ohne örtliche Betäubung appliziert werden. Mit einer kurzen

Lernkurve ist der CryoPen® das einfachste und kosteneffektivste Instrument zur Behandlung von Hautunreinheiten, sei es aus kosmetischen oder medizinischen Gründen.

Den CryoPen® gibt es in 4 unterschiedlichen Bauarten (b, m, o, x+). Die Geräte unterscheiden sich durch die Grössen der Kryopatronen (Cartridges) mit 8, 16 und 23.5g und durch die verschieden grossen Applikationsdüsen. Diese sind mit einem Farbcode versehen.

Indikationen

  • Aktinische Keratose
  • Seborrhoische Keratose
  • Genitalwarzen
  • Pigmentierte Läsionen
  • Dellwarzen (Molluscum contagiosum)
  • Fusssohlen Warzen
  • Sonnenschäden
  • Hämangiom

Das sind die Vorteile des CryoPen

  • Perfekte Kontrolle mit Ein/Aus Schalter
  • hohe Gaseffizienz
  • handliches und ergonomisches Design
  • Patientenfreundliche Erscheinung
  • Austauschbare Applikatoren in unterschiedlichen Grössen garantieren hohe Präzision und Hygiene
Kartuschen 8 g für Cryopen

Tarmed-Positionen

CryoPen Cryotherapie mit N2O Gas

Tarmed 20.2140 Condylomataentfernung

04.0290 Kryochirurgie (N2), benigne Hauttumoren/Präkanzerosen, bis 5 Läsionen

04.0300 Kryochirurgie (N2) von benignen Hauttumoren/Präkanzerosen, mehr als 5 Läsionen

04.0310 Kryochirurgie (N2) von Hämangiomen der Haut und Orifizien, pro Läsion

04.0320 Kryochirurgie (N2) von malignen Hauttumoren im Gesicht/Genitale, bis 5 mm Durchmesser

Die verschiedenen CryoPen:

Modell: CryoPen|b CryoPen|m CryoPen|o CryoPen|x+ CryoPen|xgyn
Applikatoren: gold, silber, bronze weiss, blau weiss, blau, grün weiss, blau, grün, gelb weiss, blau, grün, gelb
Geeignet für: Allgemeinärzte
Praktische Ärzte
Gynäkologen
Urologen
Allgemeinärzte
Praktische Ärzte
Ästhetische Kliniken
Plastische Chirurgen
Pädiater
Allgemeinärzte
Praktische Ärzte
Dermatologien
Ästhetische Kliniken
Gynäkologen
Urologen
Pädiater
Veterinäre
Allgemeinärzte
Praktische Ärzte
Dermatologien
Ästhetische Kliniken
Plastische Chirurgen
Gynäkologen
Urologen
Pädiater
Podologen
Veterinäre
Gynäkologen
Passende Cartridge: 23,5 g Cartridge 8 g Cartridge 8 g und 16 g Cartridge 8 g und 16 g Cartridge 8 g und 16 g Cartridge
Hersteller H&O Equipments

Seit 1998 baut ‚H&O Equipments‘ Geräte, die einen einfachen Zugang zur Kryochirurgie ermöglichen und die Präzision und Wirksamkeit verbessert: Den CryoPen®.

H&O Equipments ist überzeugt, dass Instrumente von höchster Qualität den Gesundheitsfachmann bei der Bereitstellung der aktuellsten und genauesten Therapien immer am besten unterstützen. Seit fast 20 Jahren können sich die Kunden auf dieses Versprechen und auf ihre CryoPen-Instrumente für präzise therapeutische Leistung, einzigartige Funktionalität und lange Haltbarkeit verlassen.

Heute, als weltweit führender Anbieter von Kryotherapie-Instrumenten mit über 40 Mitarbeitern, bleiben sie ihren Gründungsprinzipien verpflichtet. H & O Equipments ist immer noch ein 100%iges Familienunternehmen. Sie entwickeln und produzieren CryoPen-Instrumente weiterhin ausschließlich in ihren Werken in Belgien, wo sie jahrzehntelange Erfahrung und handwerkliches Können mit modernsten Fertigungstechnologien kombinieren.

Downloads & Links

Links

Hersteller: H&O Equipments

Playlist mit Filmen: CryoPen

 

Hier bestellen:

CryoPen im Online-Shop bestellen

Kurse - Weiterbildung

Das gesamte Kursangebot finden Sie hier.

Was können wir für Sie tun? (Wir liefern ausschliesslich in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein)*