Kapselendoskopie des Dünndarms mit PillCam SB3

PillCam® SB3

State-of-the-Art-Lösung für die Dünndarmuntersuchung.

3. Generation-Kapselendoskopie des Dünndarms

Die PillCam® SB3 von «Given Imaging» ist bereits die 3. Generation der Kapselendoskopie für den Dünndarm. Sie wird eingesetzt bei Blutungen oder Anämien, zur Abklärung von IBD (Morbus Crohn), Polypen, zur Früherkennung von Tumoren, Zöliakie oder bei lang anhaltenden Unterleibsschmerzen im Zusammenhang mit Durchfall.

Die PillCam® SB3 ist ausgerüstet mit AFR (Automated Frame Rate). AFR bedeutet, das System liefert je nach Motilität der PillCam® im Darm automatisch mehr oder weniger Bilder.

Beispiele

Normal Villi
Normal Ampulla
Blutung

Adaptive Bildrate, hervorragende Optik

über 1,7 Millionen Mal erprobt

Gestochen scharfe Bilder

Vergleich PillCam SB2 zu SB3

Vorteile und technische Daten

Die Vorteile der PillCam SB3 Kapselendoskopie des Dünndarms

  • Hervorragende Optik und Tiefenschärfe
  • Adaptive Frame Rate AFR mit 2 - 6 Bilder pro Sekunde
  • Netzwerkfähig
  • Zeitsparender Sensorengürtel
  • Datarecorder mit Real Time Viewer
  • Mehr als 1900 Studien
  • Mehr als 1.7 Millionen mal verwendet
  • Education Centers mit internationale Ausbildungskursen
  • anwenderfreundliche, intuitive Software Rapid®, 8. Version

Technische Daten der PillCam® SB3

  • Bildwinkel 156° (das entspricht 1100mm2 Oberfläche)
  • Adaptive Frame Rate AFP mit 2 – 6 Bildern pro Sekunde
  • Abmessungen 11 x 26mm
  • Gewicht 2.9 Gramm
  • Batterien Silber-Oxyd (non-toxisch)

Links

Mehr Infos vom Hersteller: PillCam SB3
Zurück zur Übersicht: PillCam