SmartXide Touch

SmartXide Touch – Wertvolle Synergie von RF und CO2 für die Hautverjüngung

Das innovative und exklusive System für die ästhetische Medizin und die dermatologische Chirurgie. Ausgestattet mit dem HiScan DOT/RF kombiniert er optimal die Wirkung von CO2-Laser mit Radiofrequenz (RF).

Mit dem Mona Lisa Scanner ist er erfolgreich in der Gynäkologie einsetzbar.

Indikationen

  • Narbenverbesserung
  • Dermatochirurgie / Zubehör
  • Fractional
  • Hautstraffung
  • Pigment
  • Blepharoplastik / Periocular Lifting
  • orale Chirurgie

Technologie

  • Laser
SmartXide Touch DOT/RF

Die optimale Kombination aus CO2-Laser und RF

Radiofrequenz: Unterstützende Kraft und Wirksamkeit für Laseranwendungen

Radiofrequenz verstärkt die Wirkung von CO2-Laser-Behandlungen durch Umgestaltung von Gewebe in der Tiefe, Straffen von schlaffer Haut und Anregen der Fibroblasten-Aktivität, das neues Kollagen produziert.

Das Hi-Scan DOT / RF-Scanning-System kommt mit zwei speziellen Abstandshaltern. Die bipolare RF-Technologie nutzt die selektive Erwärmung um eine tiefe und lokalisierte Wirkung auf die Haut zu erzeugen. Die kombinierte und gleichzeitige Einwirkung von RF-und CO2-Laser ermöglicht eine schnellere Wiederherstellungszeit und beschleunigt die Heilung des Hautgewebes. Der Scanner kann mit einen Smart Cryo-System verbunden werden, um eine kontinuierliche Kühlung zu ermöglichen und somit die Schonung der oberflächlichen Hautschichten zu gewährleisten und die Wiederherstellungszeiten zu verkürzen.

DOT / RF-Technologie: Effektivität und Qualität

Die SmartXide Touch DOT/RF-Technologie ermöglicht eine genaue Auswahl aller Betriebsparameter, modulierende Behandlungen im Einklang mit den Eigenschaften des Patienten und den Hauttypen.

Dies macht es besonders nützlich bei komplexeren Behandlungen wie Narben, Haut- Pigmentierung, tiefe Rhytidosis und bei den dunkleren Hauttypen SmartXide Touch DOT/RF eliminiert praktisch das Risiko von PIH (Post Hyperpigmentierung).

Ideal für die Behandlung von empfindlichen Bereichen wie Hals und Dekolleté ist der SmartXide Touch ebenfalls besonders geeignet für das minimal invasive Lifting der Periokularregion.

SmartXide Touch System: Einzigartig, vielseitig, multidisziplinär

Das erste Scan-System, das einen fraktionierten CO2-Laser mit einer bipolaren RF-Energiequelle kombiniert.

5 Smartstack™ Levels, die Funktion, die die Verdampfungstiefe in der Haut und die von jedem Laserimpuls erzeugte Wärmeeinwirkung steuert

SmartTrack ist ein randomisierter fraktionierter Scan-Algorithmus zur Minimierung von lokalen Temperaturerhöhungen.

PSD® Technologie ermöglicht die maximale Flexibilität der Impulsform: S-Impuls, D-Impuls, H-Puls, U-Puls und der CW-Modus. Dies erweitert erheblich die chirurgischen Fähigkeiten des SmartXide Touch, zu einem wirksamen, vielseitigen und leistungsfähigen System.

Das SmartXide Touch System ist eine echte Innovation.

Eine vollständige Reihe von Zubehör für spezialisierte Verwendungen in der Dermatologie, der ästhetische Medizin, der Chirurgie (HNO und Gynäkologie), V2LR (Vulvo Vaginal Laser) und Zahnmedizin stehen zur Verfügung.

Scanner HiScan DOT/RF für dermatologische und ästhetische Anwendungen

Das HiScan DOT/RF Scanning System hat zwei Spezial Abstandhalter die bipolare RF-Technologie umwandeln zu selektiver Erhitzung mit einer tiefen und lokalisierten Behandlung auf der Haut.

Das HiScan DOT/RF-Scanning System kommt mit zwei speziellen Abstandshaltern, die bipolare HF-Technologie nutzen, um auf der Haut selektive Erwärmung mit einer tiefen und lokalisierten Wirkung zu erzeugen. Unter Nutzung der Synergien des CO2-Lasers und der RF-Quelle, der innovative HiScan DOT/RF kann alle Hautschichten selektiv erreichen.

Die Hitze, die auf der Gewebeoberfläche erzeugt wird, kann perfekt zu einem tieferen Bereich gesteuert werden und bringt dort effektiv grossen Nutzen für den Patienten.

Scanner Hi-Scan DOT/RF

Scanner MonaLisa Touch® für gynäkologische Anwendungen

MonaLisa Touch® ist eine neue Methode, mit einem einzigartigen Konzept, die trophischen Bedingungen des vulvovaginalen Bereichs wiederherzustellen.

Das urogenitale Syndrom der Menopause, auch als vaginale Atrophie bekannt, ist eine sehr häufige Erkrankung, vor allem bei Frauen in den Wechseljahren.

Der vulvovaginale Trakt reagiert sehr empfindlich auf den Rückgang des Östrogens mit einer Reihe von Folgen, die einen direkten Einfluss auf die Lebensqualität und die sexuelle Funktion haben bei nicht weniger als 50% der Frauen nach der Menopause:

  • Schwäche und Erschlaffung der Vaginalschleimhaut
  • Trockenheit
  • Jucken und Brennen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Diese Fragen werden häufig von den Patientinnen ignoriert oder als unvermeidlicher Effekt des natürlichen Alterungsprozesses angesehen. Zudem fühlen sich viele unsicher in Bezug auf die traditionelle Behandlung (chirurgische oder medikamentöse Behandlung), die invasiv ist oder hohe Risiken von erheblichen Nebenwirkungen darstellt.

Die Behandlung mit dem MonaLisa Touch Scanner erfolgt durch direkte Stimulation der Vaginalschleimhaut.

Das SmartXide Touch Lasersystem, dank der speziellen D-Pulse zur spezifischen Behandlung von vaginaler Schleimhaut, wirken auf das Bindegewebe und stimulieren die Fibroblasten. Auf diese Weise ist es möglich, eine Befeuchtung der Mucosa zu erreichen, die mit allen Funktionalitäten von jüngerem und gesundem Gewebe daher trophischen ist. Es ist eine sichere, wirksame und schmerzlos Behandlung, die minimal-invasiv ist, keine Nebenwirkungen hat und eine extrem kurze Erholungs-Zeit.

SmartXide Touch + Mona Lisa Touch

Handteil MonaLisa Touch®

Wirkungsweise Fractional Behandlung

Der Fractional-Laser erstellt kleine Kanäle im Gewebe, die die Kollagen-Neubildung anregen und eine natürliche Straffung bewirken.

SmartXide Touch - Konfigurationen in der Dermatologie und in der ästhetischen Medizin

Laser Type CO2 RF - PSD®
Wavelength 10.6 μm
Emission Beam Mode TEM00
Emission Modes CW - SP - DP - HP - UP
CW Power From 0.5 to 60 W
SP Power From 0.1 to 15 W
DP Power From 0.2 to 15 W
HP Power From 0.1 to 8 W
UP Power From 0.5 to 60 W
Emission Time From 0.01 to 0.9 s
Delay Emission Time From 0.3 to 5 s
Beam Delivery 7 mirrors articulated arm with counterweight
Aiming Beam Laser diode @ 635 nm - 4 mW - Adjustable intensity from 2% to 100% - Aiming light OFF or Diode OFF while lasering (DOWL).
Electrical Requirements From 100 to 230 Vac (automatic selection)
1,200 VA - 50/60 Hz
Dimension & Weight 118 (H) x 42 (W) x 54 (D) cm - 62 kg

HiScan DOT/RF Scanning System

Max. Scanning Area 15 x 15 mm
Dwell Time From 100 μs to 2,000 μs, steps of 100 μs
Dot Spacing From 0 to 2,000 μm, steps of 50 μm
Scanning Shapes DOT, Line, Triangle, Parallelogram, Exagon, Square
Scanning Modes Normal, Interlaced, SmartTrack
Smart Stack From 1 to 5
RF Power From 5 to 50 W
RF Dwell Time From 0.5 to 10 sec
Emission Modes SP, DP, HP (DOT Fractional Scanning Mode)
CW (Standard Scanning Mode)
Deka Mela s.r.l.

The history of laser technology is profoundly linked to DEKA. This Florentine company has its roots in a culture that has made excellence of thought its dominant feature. An innovative corporate culture coupled with remarkable scientific expertise, make DEKA a world-class leader in the field of laser technology.

Downloads und Links

Links

Hersteller: Deka Mela s.r.l.

Patientenseite: Mona Lisa Touch

Lasermed YouTube Channel

 

Kurse - Weiterbildung

Das gesamte Kursangebot finden Sie hier.

Was können wir für Sie tun? (Wir liefern ausschliesslich in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein)*